Warum Content-Marketing?

Sie geben jedes Jahr Tausende von Euro für Marketing aus. Sie schalten Online-Werbung, Sie drucken Flyer oder lassen Plakatwände bekleben. Jetzt sollen Sie auch noch Content-Marketing betreiben. Dabei geht es in erster Linie nicht mal um ihre PRODUKTE oder ihre FIRMA. Macht das Sinn? – Ja!

Wir alle werden in unserem Alltag schon fast bombardiert mit Werbeanzeigen, ob im Radio, Fernsehen, Anzeigen in der Zeitung und nicht zuletzt im Internet. Über die Jahre haben wir alle unseren ganz eigenen Spam-Filter aktiviert. Einen Großteil der Werbung, auch wenn er noch so präsent zu sein scheint, blenden wir unterbewusst einfach aus. Dabei haben Sie vielleicht vierstellige Summen für diese Kampagne bezahlt. Unser Gehirn ist überfordert mit den ganzen Reizen.

Wie schön wäre es da, wenn unsere potenziellen Kunden nicht genervt sind, sondern gezielt nach unserem Marketing suchen. Denn wir bieten ihnen einen Mehrwert. Wir bieten ihm Lösungen, Inhalte oder Unterhaltung. Wir bieten Content.

Ein Beispiel: Sie sind Inhaber einer kleinen Schreinerei. Auf Ihrer Internetseite veröffentlichen Sie regelmäßig Texte oder Videos zum Beispiel über die richtige Pflege von Teakholz-Möbeln. Ihr potenzieller Kunde sucht im Internet nach Informationen wie er seine Garten-Möbel nach dem Winter wieder fit machen kann und landet auf Ihrer Internetseite. Jetzt steht Ihre Schreinerei nicht als Firma im Vordergrund, die dem Kunden „irgendetwas“ verkaufen möchte, sondern als Experte, der kostenlose Tipps zu ganz bestimmten Themen gibt.

Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Er findet Ihren Content so gelungen, dass er ihn teilt. Zum Beispiel über Social-Media Netzwerke oder auch direkt mit Bekannten, in dem er den Link zu Ihrer Seite per E-Mail oder Whats-App verschickt.
  2. Er erzählt seinem Nachbarn, dass seine Gartenmöbel jetzt wieder wie neu aussehen und wo er die Tipps her hat. Der Nachbar ist gerade eh auf der Suche nach einer Schreinerei und lässt sich direkt den Namen Ihrer Firma geben.

Auch wenn das nur ein Beispiel ist, wird klar, das man mit Content-Marketing nicht nur das eigene Image verbessert, sondern auch tatsächlich Geld verdient.

Sie haben jetzt Lust darauf bekommen Ihr Unternehmen weiter zu bringen? Dann vereinbaren Sie doch direkt einen unverbindlichen Beratungstermin mit mir:

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close